Möbel, unsere tradierte, alte Liebe

 

 

 

 

Ja, wir bauen sie noch - sehr, sehr gerne aber leider immer seltener.
Wenn Sie sich nicht mit handwerkszerstörendem Massengeschmack, Primitivverarbeitung oder Unflexibilität allseits bekannter Möbelketten anfreunden können, sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung Ihrer Wünsche - Vom Einzelstück über Nischenlösungen bis hin zur Schrank- und Schrägenmöblierung. 

Ein kleines, aktuelles Detail-Beispiel sehen Sie hier anhand eines massiven Buchenholzbettes, dass wir nach Kundenwunsch gefertigt haben (Werkstattbild noch ohne Oberflächenbehandlung):